Selbstregulation mit Biofeedback – denn Resilienz ist messbar

Der innovative Weg zu mentaler Stärke – ebenso einfach wie effektiv

Ausgezeichnete Leistungen bringen, Druck und hoher Beanspruchung standhalten, Erschöpfung vorbeugen: Die Fähigkeit zur Selbstregulation ist der Schlüssel dazu. Das können Sie sogar messen. Mit modernen Biofeedbacksystemen können Sie ein Bewusstsein schaffen für den eigenen Umgang mit sich selbst. Das Beste daran: Schon die allerersten Selbstregulations-Übungen zeigen sofort eine Wirkung – auf dem Bildschirm. Das motiviert, weiterzumachen und die Selbstregulation zu stärken. Und zwar nachhaltig!

In diesem Webinar-Mitschnitt erfahren Sie, wie Sie und die Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen Ihre Selbstregulationsfähigkeit ganz einfach verbessern und damit die Leistungsfähigkeit sichern oder sogar erhöhen können. Übrigens: Spitzensportler, Kampfpiloten und Polizisten nutzen gerade diese Methode.

Inhalte des Webinars:

  • Wie die Herzfrequenzvariabilität als zuverlässiges physiologisches Maß für die Fähigkeit zur Selbstregulation dient.
  • Warum Selbstregulation einer der wichtigsten Aspekte von Resilienz ist.
  • Wie Sie mit einfachen Atem- und Fokussierungsübungen innere Balance und Gelassenheit finden und Resilienz steigern.
  • Wie Biofeedback die so dringend notwendige Motivation und das „Dranbleiben“ fördert.
  • Weshalb wir noch viel mehr unsere persönliche Energie statt unsere Zeit managen müssen.
  • Wie Herzkohärenz mentale Stärke fördert.

Ihr Nutzen:

  • Sie erfahren, was eine starke und eine geschwächte Selbstregulationsfähigkeit mit dem Herzen zu tun hat.
  • Sie erfahren, wie Biofeedback-Systeme eingesetzt und ganz einfach in den Unternehmensalltag integriert werden können.
  • Sie lernen eine erste Technik kennen, um Ihr Stresserleben zu regulieren, damit Sie  in schwierigen Situationen gelassen bleiben und Ihre Konzentrationsfähigkeit bewahren.
  • Sie verstehen, wie die Selbstregulationsfähigkeit in Ihrem Unternehmen dafür sorgt, dass ein produktives Miteinander gefördert wird.